Apple Inc. und Samsung Electronics Co. haben sich am 9. Januar 2014 darauf geeinigt, ihren Patentrechtskonflikt mit Hilfe eines Mediators zu verhandeln. Beide Unternehmen streiten um Patentrechte an bestimmten technischen Innovationen für Smartphones. Der neuerliche Einigungsversuch ist ein Beispiel für gerichtsnahe Mediation: Die Unternehmen reagieren damit auf einen Vorschlag eines mit der Sache am Bundesgericht in San Jose befassten Richters. Die Mediation soll unter Leitung eines Mediators mit Erfahrung mit großen Streitwerten noch im Februar 2014 durchgeführt werden. Die Stadt San Jose spielt eine besondere Rolle in der Entwicklung der alternativen Streitbeilegung in den Vereinigten Staaten; die Streitbeilegungsinstitution JAMS unterhält dort ihr Konfliktlösungszentrum für das Silicon Valley.