Publikationen zum Kokon-Verfahren

Inzwischen gibt es erste Veröffentlichungen in deutscher Sprache, die sich mit dem Kokon-Verfahren beschäftigen. Diese Publikationen sind insbesondere für Rechtsanwälte geeignet, die sich für das Verfahren interessieren.
Aktuelle Publikationen:

collaborative_law
“Collaborative Law – Konkurrenz für die Mediation?”
Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 2013, Heft 6, S. 170-173
Über die ZKM
“Kooperative Konfliktlösung durch Kokon-Verfahren”
Familien-Rechts-Berater (FamRB) 2013, S. 230-233
Über den FamRB
“Collaborative Law in der Anwaltspraxis”
Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 2010, S. 112-115
Über die ZKM
“Collaborative Law – Mediation ohne Mediator”
Bestellung bei buch.de

Why use collaborative law
In englischer Sprache ist neben den im englischen Sprachbereich dieser Homepage gelisteten Publikationen folgende Veröffentlichung erschienen:
“Why Use Collaborative Law?”
Kostenloser Download bei ssrn.com

Follow me on Academia.edu

ZKMFalls Sie eine Buchvorstellung oder einen Themenabend zum Kokon-Verfahren ausrichten möchten, finden Sie weitere Informationen unter Kontakt.
Wenn Sie sich als Betroffener über das Kokon-Verfahren, die Mediation oder andere Instrumente der alternativen Streitbeilegung informieren möchten, eine Kopie eines Zeitschriftenbeitrags erhalten möchten oder eine Rechtsberatung für Ihren konkreten Fall wünschen, wenden Sie sich gerne an den Autor dieser Seite oder einen anderen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens.